Posts Tagged ‘moldy peaches’

Up up down down left right left right B A start

Juli 23, 2009


Just because we use cheats doesn’t mean we’re not smart

Unwichtiges fett markiert hervorheben, um sein Gesicht nicht zeigen zu müssen.
Ich öffne die Augen, meine Hände liegen vor meinen Gesicht, mein Körper liegt auf meinem Bett. Ich habe Angst, meine Lungen blockieren, kriege keine Luft, ich kann nicht aufstehen, mich nicht aufsetzen, ich sehe meine Hände, kann aber nichts mit ihnen anfangen, nicht mal einen Finger krümmen. Ich bin gelähmt. Panik breitet sich in mir aus, ich will noch nicht sterben, ich will nur leben, nichts weiter, nur leben. Direkt neben mir liegt mein Telefon, ich will nach Hilfe rufen, ich kann nicht, ich bin machtlos.
Eines Nachts schwamm ich hinaus in ein tiefdunkles Meer, um mit bloßen Händen Fische zu fangen. Während die Fische scharenweise zwischen meinen Fingern hindurchglitten, wurde mir klar, dass ich meine Kräfte überschätzt, dass ich keine Chance hatte, alleine im Meer, und beschloss zurückzuschwimmen. Doch indessen hatten sich meine Lungen bereits mit Wasser gefüllt, da ich meinen Mund vor Anstrengung nicht mehr zu schließen vermochte. Ohne es zu bemerken war ich schon längst ertrunken.
Völlig teilnahmslos starrten die Fische mich an, sahen, wie ich langsam begann mich in meine Bestandteile aufzulösen.

Advertisements